Der Laufweg 2011

Der Laufweg vom Stadtlauf Weil der Stadt 2011

Aufstellung, Warm up und Start auf dem Brenzplatz. Vor dem Cafe Renz geht es rechts in die Untere Klostergasse und gleich die Scheergasse abwärts, rechts in die Steinhofgasse und durch die Pforzheimer Straße über den historischen Marktplatz, am Rathaus vorbei und dann - Vorsicht bei der engen Abzweigung! - steil die Untere Hofstättgasse hinunter zum Mäuerlesgang.

Der Laufweg führt nun an der Stadtmauer entlang, über die Stuttgarter Straße in die Untere Flotzgasse und auf den Viehmarktplatz. Dann wartet der Anstieg den Kapuzinerberg hinauf und am Klösterle geht es vorbei auf den Brenzplatz. Eine Schlaufe fordert noch ein paar Laufmeter und gibt Aktiven wie Zuschauern Chancen nach dem Motto "sehen und gesehen werden". Eine Wendemarke zeigt das Rundenziel und durch ein Gummiband wird eine gelaufene Runde am Handgelenk markiert.

Einige Minuten vor Ende des Rundenlaufs wird der Einlauf in eine neue Runde geschlossen. Ende des Rundenlaufs ist um 12:45 Uhr. Nach einer kurzen Auswertungspause erfolgt die Siegerehrung.